Verwaltungsrecht

Investitionen im Energie- und Baubereich sind nur möglich, wenn sie im Einklang mit dem Verwaltungsrecht stattfinden. Wir beraten und vertreten Unternehmen, Kommunen, kommunale Gesellschaften und Versorgungsbetriebe sowie Privatpersonen, z.B. in Genehmigungsverfahren bei den Behörden.

Bei unserer Arbeit ist stets die oberste Maxime, das beste Ergebnis für den Mandanten zu erzielen. Um dies zu erreichen, setzen wir auf eine starke Vertrauensbasis und entwickeln gemeinsam mit dem Mandanten eine Strategie. Das geht am besten, wenn wir Mandanten nicht erst im Konfliktfall treffen, sondern von Anfang an Projekte kennen und im Genehmigungsverfahren dabei sind. Dann können wir dazu beitragen, Konflikte zu vermeiden. Wenn doch unvermeidlicher Streit mit Behörden entsteht, sind wir in Widerspruchs- und Gerichtsverfahren mit unseren Erfahrungen an der Seite unserer Mandanten.

In folgenden Verfahren und Rechtsfragen werden wir z.B. für unsere Mandanten tätig:

  • Baugenehmigungsverfahren, Bauleitplanung, städtebauliche Verträge zwischen Privaten und Kommune (Öffentliches Baurecht: Baugesetzbuch – BauGB, Bauordnungen der Länder)
  • BImSch-Genehmigungsverfahren, z.B. für Windenergieanlagen, Abfallanlagen (Immissionsschutzrecht: Bundesimmissionsschutzgesetz – BImSchG)
  • Wasserrechtliche Verfahren zur Erlaubnis und Bewilligung, Planfeststellungsverfahren (Wasserrecht: Wasserrahmenrichtlinie – WRRL, Wasserhaushaltsgesetz – WHG)
  • Sonstige Planfeststellungsverfahren nach Verwaltungsverfahrensrecht
  • Natur- und artenschutzrechtliche Fragen in Genehmigungsverfahren (Naturschutzrecht: BNatSchG)
  • Abwehr behördlicher Anordnungen aller Art, z.B. nachträgliche Anordnungen oder Stilllegungsanordnungen bei der Anlagenüberwachung nach BImSchG oder WHG
  • Anzeigen zur kommunalwirtschaftlichen Betätigung (Kommunalrecht: Hessische Gemeindeordnung – HGO)
  • Vertretung kommunaler Gremien in kommunalrechtlichen Auseinandersetzungen
  • Wirtschaftsverwaltungsrecht (Gewerbeordnung, Handwerksordnung)

Weitere Spezialisierungen der KLN-Rechtsanwälte

Jetzt kontaktieren

Datenschutzhinweis
Mit dem Absenden des Kontaktformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@kln-anwaelte.de widerrufen.
Pflichtfelder sind mit einem * gekennzeichnet

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen